Fachübersetzungen

Übersetzungen von fachlich anspruchsvollen Unterlagen stellen eine Herausforderung dar, die wir nicht jedem anvertrauen. Wir arbeiten daher ausschließlich mit Spezialisten. 

Neben dem fachlichen Kenntnissen besitzen unsere Mitarbeiter das Know-how, Übersetzungstools wie Translation-Memory-Programme effizient einzusetzen. Dies stellt die Einhaltung einer konsequenten Terminologie sicher und führt darüberhinaus zu Kosteneinsparungen.

Während des Übersetzungsprozesses werden im Hintergrund Ausgangssätze und ihre Übersetzungen als sogenannte Übersetzungseinheiten von dem Translation Memory Programm gespeichert und die Daten miteinander verknüpft. Die dabei aufgebaute Datenbank bezeichnet man als TM (Übersetzungsspeicher).

Bei Aktualisierungen von Handbüchern kann der Übersetzungspreis drastisch gesenkt werden, da oft nur Teile im neuen Handbuch geändert wurden. Die schon in der Vorgängerversion vorhandenen Teile sind meist schon im Übersetzungsspeicher vorhanden und müssen nur kurz noch geprüft und dann eingefügt werden. Somit kann es zu Kosteneinsparungen von 30% bis 70% kommen.