Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. 

Auf unserer Website www.schofield-partner.de werden in den Server-Logfiles des Providers personenbezogene Daten erhoben. Die Server des Providers (Webgo) befinden sich in Deutschland. Die Datenerhebung erfolgt jedoch nur im technisch notwendigen Umfang. Die erhobenen Daten werden weder verkauft noch an Dritte weitergegeben. Diese Website benutzt weder Google Analytics noch Cookies.

Gegenstand des Datenschutzes
Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

Umfang der Datenerhebung und -speicherung
Ihre Daten (wie zum Beispiel Name, E-Mail Adresse) werden ausschließlich dazu verwendet, um Ihre Kontaktanfrage zu beantworten oder um mit Ihnen in Kontakt zu treten. Ihre Kontaktdaten werden möglicherweise gespeichert, jedoch nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung beauftragen, erheben und speichern wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist. 

Auskunftsrecht
Sie können jederzeit über die zu Ihrer Person erhobenen Daten, deren Herkunft, deren Empfänger und deren Zweck der Speicherung sich informieren.

Sollten Sie Fragen zur Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an p.schofield@schofield-partner.de.

Vielen Dank.